Inx-service logo

» Zurück zum portal

Aktuell

Automation für Schnittholzsortierung und Trimmanlage

Die Schnittholzsortierung umfaβt Sortierung je nach Dimensionen und/oder Qualitäten, Kapp- und Trimmvorgänge und Kombianlagen.  Aufgrund der Brettdimensionen und Güteklassifizierung wird die Sortierung gesteuert und die Boxen werden optimal ausgenutzt. Zusätzlich erstellt die Software-Lösung umfangreiche Produktionsberichte, druckt individualisierte Paketscheine aus und überleitet die Produktionsdaten an die anderen EDV-Systeme des Sägewerks.

In der Schnittholzsortierung sowie im ganzen Sägewerk kann die Steuerung- und Überwachung der Maschinen und Fördersysteme mit Hilfe vom SoftPLC Logiksteuerungssystem anstatt des herkömmlichen Logikkontrollsystems implementiert werden.   Dann werden die Mess- und Optimisierungssysteme sehr leicht mit dem Gesamtsteuerungssystem des Sägewerks integriert. 

Die Mess- und Steuerungssystemlösungen von Inx-Service können auch mit dem im Sägewerk installierten Logikkontrollsystem (z.B. Siemens, Omron oder Mitsubishi) via Ethernet mit TCP/IP-Protocol integriert werden. Dann sorgt das neue System für alle Messungen, Kalkulation und die optimale Boxenausnutzung, indem das installierte Logikkontrollsystem Förder- und Transportsysteme und die anderen dazu gehörenden Einrichtungen steuert und überwacht.


Produktlösungen für Schnittholzsortierung

  • SizCon Messgerät für Abmessung der Bretter
  • SoftPLC Logiksteuerungssystem für das ganze Sägewerk



2012 | Mainostoimisto Luode Oy